Artikel teilen

Wenn Sie ein Haus geerbt haben, bleiben Ihnen nur sechs Wochen Zeit, um zu entscheiden, ob Sie das Erbe antreten oder die Erbschaft ausschlagen. Gibt es mehrere Erben, muss die gesamte Erbgemeinschaft darüber entscheiden, was mit der Immobilie geschieht. Möchte einer der Miterben die Immobilie bewohnen? Oder wollen Sie das Haus oder die Wohnung lieber verkaufen?

Wir helfen Ihnen mit einer Wertermittlung bei der Entscheidungsfindung und kümmern uns von Anfang bis Ende um den rechtssicheren Verkauf. Hier erfahren Sie, was es beim Verkauf eines geerbten Hauses zu beachten gibt.

Dieser Ratgeber klärt auf:
  • über verborgene Risiken, Paragrafen und Fristen.
  • wie man die Erbschaftssteuer optimiert.
  • was ein Erbschein ist.
  • wie Sie einen Überblick über rechtliche Aspekte gewinnen.
  • dass Sie verschiedene Handlungsoptionen haben: z.B. Verkauf, Vermietung, Selbsteinzug, etc..

Persönlichen Ratgeber anfordern Sie erhalten ein umfängliches PDF als Download.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch die Wich Immobilien GmbH erfolgt gemäß den in der Datenschutzerklärung genannten Bedingungen.

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
Wir nutzen dieses Tool zum Schutz vor Cyberangriffen und zur Optimierung unserer Serviceleistungen. Mehr Details dazu finden Sie in der Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung.

Google reCAPTCHA laden

Wenn Sie ein Haus geerbt haben, bleiben Ihnen nur sechs Wochen Zeit, um zu entscheiden, ob Sie das Erbe antreten oder die Erbschaft ausschlagen. Gibt es mehrere Erben, muss die gesamte Erbgemeinschaft darüber entscheiden, was mit der Immobilie geschieht. Möchte einer der Miterben die Immobilie bewohnen? Oder wollen Sie das Haus oder die Wohnung lieber verkaufen? Wir helfen Ihnen mit einer Wertermittlung bei der Entscheidungsfindung und kümmern uns von Anfang bis Ende um den rechtssicheren Verkauf. Hier erfahren Sie, was es beim Verkauf eines geerbten Hauses zu beachten gibt.

Geerbtes Grundstück: Diese Möglichkeiten haben Sie

Haben Sie eine Immobilie geerbt, ist das in den meisten Fällen eine emotionale Angelegenheit – vor allem dann, wenn Sie das Elternhaus verkaufen wollen. Treten Sie das Erbe an, stehen Sie grundsätzlich vor der Wahl: Verkaufen oder selbst nutzen? Das sind Ihre Möglichkeiten:

Eigennutzung
Zu einer Eigennutzung kommt es häufig, wenn der Erbe eine emotionale Bindung an die Immobilie hat. Im Falle einer Eigennutzung beraten unsere Experten Sie umfassend zu etwaigen Um- und Ausbauarbeiten.

Vermietung
Immobilien als Geldanlage sind beliebt. Allerdings ist die Rendite oftmals nur bei einem Mehrfamilienhaus lohnend, da Sie sonst einen großen Teil der Instandhaltungskosten selbst tragen müssen.

Verkauf
Sollten Sie als Alleinerbe kein Interesse an einer Selbstnutzung haben oder befinden Sie sich in einer Erbengemeinschaft, ist es nachvollziehbar, dass Sie verkaufen möchten. Wenn Sie das Haus verkaufen wollen, lassen Sie sich umfassend von unseren Immobilienmaklern beraten.

Wer hat ein Recht auf die Immobilie?

Ein Alleinerbe ist der alleinige Rechtsnachfolger des Nachlasses und dementsprechend der rechtmäßige Eigentümer einer vererbten Immobilie. Haben jedoch auch andere Personen einen Teil des Hauses geerbt, sind Sie nur Miterbe in einer Erbengemeinschaft. Als Miterbe erhalten Sie zwar kein alleiniges Eigentum, Sie können aber über Ihren Erbanteil frei verfügen. Wenn Sie ein geerbtes Haus verkaufen möchten, geht das in so einem Fall nur mit der Zustimmung jedes einzelnen Miterbens.

Liegt kein notarielles Testament oder ein notarieller Erbvertrag vor, sollten Sie beim zuständigen Nachlassgericht einen Erbschein beantragen. Bedenken Sie, dass mit Antritt des Erbes auch Erbschaftssteuern anfallen.

Ihre Vorteile beim Verkauf mit Wich Immobilien

Sie sparen Zeit
Unsere branchenerfahrenen Makler nehmen Ihnen die ganze Bürokratie ab und verkaufen zügig.

Sie bekommen mehr Geld
Wie viel ist Ihr Haus wert? Wir wissen, wie wir den Wert Ihres geerbten Hauses erhöhen und den besten Verkaufspreis erzielen können.

Sie haben Sicherheit
Sie können sich ganz auf unsere Expertise verlassen. Wir handeln schnell, transparent und kommunizieren offen mit allen Erben.

Immobilie verkaufen: So gehen wir bei geerbten Immobilien vor
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in der Immobilienbranche wissen wir, wie wir ein geerbtes Grundstück verkaufen können. Zunächst ermitteln unsere Makler, wie viel Ihre geerbte Immobilie wert ist. Der Wert Ihres Hauses stellt oftmals auch eine wichtige Entscheidungshilfe dar. Entscheiden sich alle Erben einstimmig für den Verkauf, prüfen wir die Immobilie präzise auf Mehrwert – zum Beispiel in Form von Umbaupotenzial oder einer Wohnraumvergrößerung. Dieser Service ist für Sie bei einem Alleinauftrag völlig kostenlos. Nachdem wir den maximalen Verkaufspreis für Sie ermittelt haben, kümmern wir uns um eine professionelle Vermarktung: Offline, Online und in ausgewählten Internetportalen.

Unser Service umfasst die gesamte Vermittlung – angefangen beim Erstgespräch bis zur rechtssicheren Kaufabwicklung. Dabei ist uns vor allem eins wichtig: alle Beteiligten zufrieden zu sehen. Um das zu erreichen, arbeiten wir völlig transparent. Jeder Miterbe erhält von uns ein wöchentliches Update und kann sich bei Fragen rund um die Uhr bei uns melden.

Möchten Sie Ihre geerbte Immobilie verkaufen?
Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin zu einem unverbindlichen Erstgespräch. Als Immobilienexperte in Kronach und Umgebung stehen wir Ihnen vertrauensvoll bei – ganz gleich, ob Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen wollen.

Ebenfalls interessant

  • weiterlesen
  • weiterlesen
  • weiterlesen

Ähnliche Themen

  • weiterlesen
  • weiterlesen
  • weiterlesen