Artikel teilen

Die kostenlose Wohnmarktanalyse mit dem Wich Immobilien Online-Bewertungstool

Ein Immobilienbesitz ist immer mit Aufwand verbunden. Wenn Sie überlegen, sich von Ihrer Immobilie zu trennen, müssen Sie zunächst den Marktpreis kennen. Nutzen Sie dafür unser Wich Immobilien Online-Bewertungstool. Innerhalb kürzester Zeit melden wir uns mit einer ersten Einschätzung bei Ihnen zurück. Das Beste: Dieser Service ist für Sie unverbindlich und kostenfrei.

Für wen ist das Wich Immobilien-Bewertungstool interessant?

Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, bietet der Preisfinder einen klaren Mehrwert. Mit der ersten Einschätzung zum Wert können Sie Ihre Planungen vorantreiben und bekommen eine gute Einschätzung des Verkaufspreises, den Sie erzielen könnten – auch wenn Sie am Ende vielleicht noch eine professionelle Immobilienbewertung erstellen lassen.

Auch für Kaufinteressenten bieten wir einen Service: Wenn Sie bei einem Angebot nicht sicher sind, ob es marktgerecht ist, kann der Preisfinder helfen. Sie erhalten mit unserer Wohnmarktanalyse eine Vorstellung davon, ob der Verkäufer Sie über den Tisch ziehen will oder ob Sie ein Schnäppchen machen. Natürlich spielt hierbei auch die Lage und Nachfrage eine entscheidende Rolle. In den Kreisstädten wie Kronach, Kulmbach und Bayreuth ist beispielsweise ein höherer Preis nach Lage zu erzielen wie in den Gemeinden außenrum.

In wenigen Schritten den Marktpreis Ihrer Immobilie erfahren

  • Sie wählen zwischen Einfamilienhaus, Wohnung oder Mehrfamilienhaus
  • Sie geben weitere Informationen zu Ihrer Immobilie (z.B. Wohn- und Grundstücksfläche, Baujahr) ein.
  • Sie teilen uns den Standort Ihrer Immobilie mit.
  • Sie hinterlassen Ihre Kontaktdaten und schicken die Anfrage ab.

Wie lange dauert die Eingabe der Daten?
Falls Sie alle erforderlichen Daten direkt parat haben: weniger als fünf Minuten.

Wann kann ich mit einer ersten Einschätzung rechnen?
Die meisten unserer Nutzer erhalten Ihre Analyse schon nach 10 bis 15 Minuten schnell und bequem per E-Mail. Ab und zu kann es sein, dass sich der Versandt einer Wohnmarktanalysen verzögert, da im Zuge von Qualitätssicherungsmaßnahmen manuelle Prüfungen stattfinden (z. B. bei der Eingabe von ungewöhnlichen Werten zu einer Immobilie). Wir schicken Ihnen in solchen Fällen eine E-Mail, um Sie über die Verzögerung zu informieren.

Wie wird der Datenschutz gewährleistet?
Die Informationen, die Nutzer im Preisfinder angeben, werden von Wich Immobilien nur für den angegebenen Zweck genutzt und nach den geltenden gesetzlichen Vorgaben aufbewahrt und verarbeitet.

Ist eine professionelle Immobilienbewertung unter Umständen trotzdem sinnvoll?
Wenn Sie den Verkauf Ihrer Immobilie planen: auf jeden Fall! Der Makler vor Ort kennt die Situation vor Ort noch genauer und bringt viel Expertise und Erfahrung mit.

Jetzt zur kostenlosen Wertermittlung.

Ebenfalls interessant

  • weiterlesen
  • weiterlesen
  • weiterlesen

Ähnliche Themen

  • weiterlesen
  • weiterlesen
  • weiterlesen